Elektromuffenschweissen - Rohrhaltevorrichtungen
Vierfach-Haltevorrichtung
image001 Mit 4 Rohraufnahmen zum Fixieren und Positionieren der Rohre und Heizwendelmuffen während des Schweißvorganges und der Abkühlzeit.

 

Mit dem 45°- und 90°-Abgangsstück inkl. 2 Rohraufnahmen können leicht alle Kombinationen fixiert werden. Das Spannen erfolgt mit Spanngurten.

 

Haltevorrichtung Gr. 1

Für die Durchmesser DA 20, 25, 32 und 40 mm

 

Haltevorrichtung Gr. 2

Für die Durchmesser DA 50, 63, 75 und 90 mm

 

Haltevorrichtung Gr. 3

Für die Durchmesser DA 110, 125, 160 und 180 mm

 

 

Doppelklemme mit Rastereinstellung winkelverstellbar von 15° bis 90°

image003

Größe 1 von DA 20 – DA 63mm stufenlos einstellbar über Drehkurbel

Größe 2 von DA 63 – DA 180mm stufenlos einstellbar über Drehkurbel

 

 

Doppelklemme mit breiten Spannschalen davon eine verstellbarer

image005

Doppelklemmen Rohrhalteklemme zum Sichern, Zentrieren- und Runden der Rohrenden beim Verschweißen von Elektromuffen.

 

Stabile Konstruktion,verzinkt breite Spannschalen, eine Schale verschiebbar Schrauben und Muttern mit Trapezgewinde.

 

Jeweils für eine Rohrdimension von DA 63 - DA 315mm

 

 

Doppelklemme verstellbar

image007

 

Rohrhalteklemme DA 32 bis DA 63 mm zum Sichern der Rohrenden beim Verschweißen von Elektromuffen.

 

Verstellbar 45° bis 90° Stahl verzinkt, Spannschrauben und Muttern mit Trapezgewinde.

 

 

Doppelklemme verstellbar

image011

Rohrhalteklemme Rohrhalteklemme DA32- DA 63

 

Verstellbar 45, 90° zum Sichern der Rohrenden beim Verschweißen von Elektromuffen

 

Stabile Stahlkonstruktion,verzinkt

 

Breite Spannschalen für je DN 32, DN 40, DN 50, DN 63.

 

 

Doppelklemme für E-Muffen mit Gasströmungswächter

image014 Je Dimension DA 20, DA 25, DA32, DA40, DA50, DA63mm